ES BEFINDEN SICH 0 ARTIKEL
IM WARENKORB
Startseite   |   Warum online kaufen?   |   AGB   |   Versandkosten   |   Über uns   |   Kontakt/Versand   |   Impressum









Alle Kräuter

Gewürzkräuter
Heilkräuter
Teekräuter
Hildegard von Bingen
TCM
Anti-aging Kräuter
Frauenkräuter
Afrikanische Kräuter
Asiatische Kräuter
Mediterrane Kräuter
Ayurvedische Kräuter
Indianische Kräuter
Duftkräuter
Färberkräuter
Katzenkräuter
Mystische Kräuter
Räucherkräuter
Kübelpflanzen
Pflanzenhilfsmittel



Bleiben Sie stets informiert und profitieren Sie von
unserer 5 Euro Gutschrift für Sie als Dank für Ihre Anmeldung! Der Newsletter wird regelmäßig verschickt.
Ihr Name
Ihre Email


Jiaogulan
Zum Produkt »


Lavendel
Zum Produkt »


Arznei-Ehrenpreis
Zum Produkt »


Brautmyrthe
Zum Produkt »


Ananasminze panascjiert
Zum Produkt »


Duftkräuter

Sortieren nach

<span class=uebersicht-detail-gross>Vietnamesischer Koriander</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Wohlriechender Knöterich, Rau Ram, Kesom, Lakh</span>
Vietnamesischer Koriander , Wohlriechender Knöterich, Rau Ram, Kesom, Lakh pro Stk. nur
€ 3,20
Polygonum odoratum , Polygonaceae - Knöterich­gewächse



Der vietnamesischer Koriander wächst bis zu 20 cm hoch, er blüht von Juli bis Oktober hellrosa und bevorzugt einen schattigen bis halbschattigen Platz.
Er ist in unseren Breiten nicht winterhart, ein kühle Überwinterung an einem hellen Standort wäre von Vorteil.

Gewürzkraut, Asiatisches Kraut, Duftkraut, Kübelpflanze

Dieses Kraut aus Vietnam besitzt ein interessantes, scharfes Koriander-Aroma mit einem pfeffrigen Beigeschmack. In Vietnam kommt es für sauer eingelegtes Gemüse, Salate oder Suppen zur Verwendung.
Der vietnamesische Koriander ist eine äußerst unkomplizierte Pflanze, robust und schnellwachsend. Die aufrechten- als auch kriechenden Triebe kann man nach Belieben auch ganz radikal zurückschneiden ohne dass man die Pflanze damit beleidigen würde.
In seiner Heimat, Festland-Südostasien, besiedelt er vor allem Feuchtgebiete.
Achten Sie deshalb auch darauf, dass die Pflanze nie über längere Zeit trocken hat.
Vietnamesischer Koriander, Wohlriechender Knöterich, Rau Ram, Kesom, Lakh
<span class=uebersicht-detail-gross>Seifenkraut gewöhnliches</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Seifenwurz, Waschwurz, Seifenkraut</span>
Seifenkraut gewöhnliches , Seifenwurz, Waschwurz, Seifenkraut pro Stk. nur
€ 2,90
Saponaria officinalis , Caryophyllaceae - Nelkengewächse



Das gewöhnliche Seifenkraut wird bis zu 60 cm hoch und blüht von Juni bis Oktober reinweiß. Seine Blüten verströmen einen sehr angenehmen Duft nach Nelken. Der Standort kann sonnig bis halbschattig sein. Die Pflanze bevorzugt nährstoffreich Böden und ist voll winterhart.

Heilkraut, Duftkraut, Wildkraut

Der lateinische Name "Saponaria" leitet sich von "Sapo"=Seife ab.
Alle Teile der Pflanze, besonders aber die Wurzeln und Rizome, lassen sich zu einer milden Seifenlauge abkochen. Diese ist so mild, dass sie sogar für Seifenallergiker geeignet ist. Bevor es unsere klassische Seife gab, waren die getrockneten unterirdischen Teile der Pflanze, die übrigens in der Drogerie unter dem Drogennamen "Saponariae rubrae radix" erhältlich sind, das gängige Waschmittel. Es gibt Berichte wonach schon Menschen in der Jungsteinzeit das Seifenkraut gebrauchten. Heute verwendet man das Seifenkraut vor allem zu Reinigung von antiken Stoffen oder kostbaren Teppichen und zur Herstellung von Fleckenwasser. Kommerziell wird das Seifenkraut noch heute in China, dem Iran und in der Türkei angebaut.
Die Inhaltsstoffe des Krautes sind neben einem hohen Anteil von Saponinen
Quillajasäure sowie Gypsogenin.
In der Volksmedizin reicht die Verwendung sehr weit zurück.
Arabische Ärzte verwendeten die Pflanzendroge gegen Lepra, Hautflechten und bösartige Ge­schwü­re. In Kräuterbüchern des Mittelalters wird die Verwendung bei der Behand­lung von Erkrankungen der Atemwege beschrieben. Traditionell kommt Saponaria bei Husten, Bronchitis und anderen Erkrankungen der oberen Atemwege zum Einsatz. Es weist aber auch eine harntreibende und antirheumatische Wirkung auf und wird zudem bei Haut­problemen wie etwa Ekzemen eingesetzt.
Die Homöopathie verwendet die getrockneten Wurzeln und Rizome bei
Kopf- und Augenschmerzen.

Seifenkraut gewöhnliches, Seifenwurz, Waschwurz, Seifenkraut
<span class=uebersicht-detail-gross>Minzverbene</span>
Minzverbene pro Stk. nur
€ 4,50
Lippia scarberima , Verbenaceae - Eisenkrautgewächse



Die Minzverbene erreicht eine Wuchshöhe von 90 -180 cm.
Sie kommt von Juli bis August zur Blüte und bringt unzählige kleine weiße Blüten hervor. Die Pflanze verlangt nach einem durchlässigen Erdsubstrat und einem vollsonnigen Standort. Leider ist die Minzverbene nicht winterhart, eignet sich aber hervorragend als Kübelpflanze!
Es empfielt sich eine frostfreie Überwinterung bis zirka 8 Grad Celsius.

Heilkraut?,Teekraut, Duftkraut, Kübelpflanze

Die Heimat der Minzverbene ist Südamerika, die Pflanze kommt aber auch in Südafrika vor. Nicht zu verwechseln mit den nahen Verwandten Zitronenverbene oder Argentinischer Minzstrauch. Die Minzverbene besitzt kleine dunkelgrüne Blätter, die etwas rundlich eingekerbt sind.
Die Blüten sind klein und weiß, aber weisen einen Duft wie große Blüten auf -Ideal für Ihre Terrasse!
Die Pflanze ist starkwüchsig und verholzt rasch. In der Kultur einer Kübelpflanze empfielt es sich, die Triebspitzen regelmäßig zurückzustutzen, um so einen schönen, kompakten Pflanzenaufbau zu erzielen.
So können Sie vermeiden, dass die Pflanze beim ersten stärkeren Windstoss auseinanderbricht.
Aus der Blättern der Minzverbene lässt sich ein wunderbarer Tee machen,
der einen sehr minzigen, andere meinen einen Eukalyptusgeschmack aufweist. Aber da können wahrscheinlich nur Koalas wirklich mitreden.

Interessant in diesem Zusammenhang ist, dass südafrikanische Forscher herausgefunden haben, dass das aus der Minzverbene gewonnene Öl eine stark fungizide, pilztötende Wirkung aufweist. Dieses Öl lässt sich dazu einsetzen, um Südfrüchte wie Avocados nach der Ernte auf ihrem Transport alternativ zu synthetischen Fungiziden vor Pilzbefall zu schützen.
Vielleicht ergibt sich daraus ja die Möglichkeit für ein biologisches Pilzbekämpfungsmittel für unsere Heimgarten oder das eine oder andere verseuchte Gemüse, damit nicht wieder die Gurke schuld ist! Ha,ha!

Minzverbene
<span class=uebersicht-detail-gross>Bergminze amerikanische</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Virginische Bergminze</span>
Bergminze amerikanische , Virginische Bergminze pro Stk. nur
€ 3,40
Pycnanthemum pilosum , Laminaceae - Lippenblütler



Die amerikanische Bergminze erreicht eine Wuchshöhe von 70 bis 100 cm.
Ihre weißen Blüten erscheinen von Juli bis September. Die Pflanze gedeiht an sonnigen als auch halbschattigen Standorten, stellt keine besonderen Ansprüche an den Boden und ist voll winterhart.

Gewürzkraut, Heilkraut, Teekraut, Indianisches Kraut, Duftkraut

Die Heimat der amerikanischen Bergminze ist in etwa die östliche Hälfte der USA, wie Sie aus dem Diagramm im Anschluss an unsere Fotoauswahl ersehen können. Eine Besonderheit dieser kräftig wachsenden Minze ist, dass sie nicht zu wuchern beginnt und im Gegensatz zu anderen Minzen mit einem kleineren Platzangebot auskommt. Ihre aufrecht wachsenden Triebe duften streng nach Minze, ihre unzähligen Blüten sind ein regelrechter Magnet für Bienen und Hummeln.
In der Volksmedizin Nordamerikas wird eine Zubereitung als Tee, die im Geschmack wohlschmeckend intensiv-herb ist, auch heute noch von den Indianern als Mittel zur Stärkung bzw. bei Erkältungen oder einer Magenverstimmung angewandt.
In der Küche findet die Bergminze durch ihr typisches Aroma vor allem in der Zubereitung amerikanischer Gerichte und Süßspeisen Verwendung.
Wenn Sie ein neues Gewürz- oder Teekraut suchen, dann ist diese virginische Bergminze sicherlich einen Versuch wert!
Bergminze amerikanische, Virginische Bergminze
<span class=uebersicht-detail-gross>Steinpilzthymian</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Kaskadenthymian</span>
Steinpilzthymian , Kaskadenthymian pro Stk. nur
€ 3,20
Thymus longicaulis ssp.odorata , Lamiaceae - Lippenblütler



Am besten gedeiht der Steinpilz-Thymian an einem vollsonnigen bis halbschattigen, gut drainagierten Standort, wo er Sie von Mai bis Juni mit seinen unzähligen rosa Blüten erfreut. Er wird bis zu 15 cm hoch und ist trotz seiner mediterranen Herkunft bei uns absolut winterhart!

Gewürzkraut, duftendes Kraut, mediterranes Kraut

Der Steinpilz-Thymian ist der Wuchsmeister unter den verschiedenen Thymian Arten. Er beeindruckt durch sein sehr starkes Längenwachstum und eignet sich dadurch hervorragend für die Pflanzung an Trockenmauern oder anderen Plätzen, an denen seine hängenden Triebe gut zur Geltung kommen.
Der Name dieses zunehmend populäreren Thymian deutet schon darauf hin!
Diese besondere Pflanze verbindet seinen eher milden Thymianduft mit
einem wunderbaren Steinpilzaroma. Eine einzigartige Kombination, mit der Sie feine Gerichten noch besser zur Geltung bringen können.
Er eignet sich super für Fleischgerichte, Grillgerichte, Soßen und die mediterrane Küche! Mit seinem starken, wohlriechendem Duft zieht er viele Bienen und Schmetterlinge an.
Steinpilzthymian, Kaskadenthymian
<span class=uebersicht-detail-gross>Houttuynie</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, CHUNG-YAO, Molchschwanz , Herzblatt, Doku-Dami , Chu ts'ai, Vap ca, ch'l, Yu-Hsing-ts'ao  </span>
Houttuynie , CHUNG-YAO, Molchschwanz , Herzblatt, Doku-Dami , Chu ts'ai, Vap ca, ch'l, Yu-Hsing-ts'ao pro Stk. nur
€ 3,00
Houttuynia cordata Plena , Saururaceae - Eidechsenschwanzgewächse



Die Houttuynie erreicht eine Wuchshöhe von 20-40 cm und blüht an sonnigen bis schattigen Standorten mit weißen, gefüllten Blüten von Juni bis September. Seine Blätter sind herzförmig und immergrün.
Die Pflanze ist zirka bis minus 20 Grad winterhart, ein wenig Schutz vor Kahlfrösten ist vorteilhaft.

Gewürzkraut, Heilkraut, Teekraut, Asiatisches Kraut, Duftkraut, Kübelpflanze

Was den Duft dieses Krautes betrifft gibt es zwei Meinungen:
Für die Einen duften die Blätter und vor allem die Rhizome stark nach Zitrone und Koriander, für die Anderen riechen die Blätter nach dem Zusammendrücken nach Fisch!
Die Blätter des Molchschwanz finden in der ostasiatischen Küche als Würzkraut für Suppen, Gemüse und Fleischgerichte Verwendung.
In der chinesischen Kräutermedizin verwendet man Houttuynia Cordata für die Heilung von Wunden, denn das Kraut weist antibakterielle Wirkungen gegen verschiedene Erreger auf.
Ich möchte Ihnen empfehlen, die Houttuynie nach Möglichkeit in ein größeres Gefäß zu pflanzen, da Sie sehr stark Ausläufer bildend ist und im Garten freiausgesetzt unter idealen Bedingungen zu einer wahren Plage werden kann!
Houttuynie, CHUNG-YAO, Molchschwanz , Herzblatt, Doku-Dami , Chu ts'ai, Vap ca, ch'l, Yu-Hsing-ts'ao
<span class=uebersicht-detail-gross>Ananasminze weiß panaschiert</span>
Ananasminze weiß panaschiert pro Stk. nur
€ 3,60
Mentha suaveolens variegata , Lamiaceae - Lippenblütler



Die Ananasminze bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort, sie wird unter optimalen Bedingungen 80 cm hoch und blüht violett-bläulich
von Juli bis September. Sie übersteht den Winter problemlos.

Teekraut, Duftpflanze

Die weißbunte Ananasminze verstömt ein sehr intensives Ananasaroma und
ist von seiner Optik her einfach ein "must have it"!
Ich persönlich schätze sie am meisten von allen Minzen. Sie ist schwächerwüchsig wie die rein grüne Ananasminze und durch ihren geringen Metholgehalt neben der Verwendung als Teekraut auch in der Küche für die Verfeinerung von Suppen, Salaten oder Süßspeisen einsetzbar und sehr dekorativ!
Ananasminze weiß panaschiert
<span class=uebersicht-detail-gross>Ananas Salbei </span>
Ananas Salbei pro Stk. nur
€ 3,90
Salvia rutilans , Lamiaceae - Lippenblütler



Der Ananas Salbei liebt einen sonnigen Standort, er blüht mit wunderschönen, purpurroten Blüten von August bis November und wird bis zu 1,20 m groß. (in seiner Heimat oder im Kübel). Er verträgt Sonne und Halbschatten,ist aber leider nicht winterhart, dafür aber eben die ideale Kübelpflanze, da Sie ihn zum Beispiel im Wintergarten sehr gut überwintern können. Seine Blühzeiten verlängern sich dann.
Bei uns im Glashaus blüht er zum Beispiel schon ab April!

Teekraut, Duftpflanze, Kübelpflanze

Der Ananassalbei ist ein wirklicher Star unter den Salbeiarten!
Er stammt aus Mexiko und Guatemala, fühlt sich deshalb unter feucht-warmen Bedingungen besonders wohl und verströmt schon beim geringsten Kontakt ein fruchtig duftendes Aroma nach frischen Ananas.
Das Rot seiner Blüten ist einfach hinreisend!
Verwenden Sie seine Blätter als Beigabe zu Salaten, Longdrinks, Gelees uvm.. Es ist auch möglich die Blätter für Tee´s zu verwenden.
Ananas Salbei
<span class=uebersicht-detail-gross>Italienische Strohblume</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Currykraut großblättrig</span>
Italienische Strohblume , Currykraut großblättrig pro Stk. nur
€ 3,20
Helichrysum italicum , Asteraceae - Korbblütler



Die italienische Strohblume braucht einen sonnigen Standort an dem sie dann bis zu einem halben Meter groß werden kann. Ihre gelben Blütenköpfchen zeigt sie von Juli bis September.
In unseren Breiten ist diese Pflanze bedingt winterhart, schützen Sie sie mit Reisig oder einem Frostschutzvlies vor Frost oder räumen Sie die Pflanze wenn sie in einem Topf ist nach Möglichkeit in ein Winterquartier.

Gewürzkraut, Duftkraut, Kübelpflanze

Die Blätter dieses Currykrauts sind größer als bei der anderen Sorte und können frisch oder getrocknet zum Würzen verschiedenster Gerichte verwendet werden, wie etwa für Reis, Saucen oder Fleischgerichte.
Die Zweige des Currykrautes lassen sich getrocknet auch sehr dekorativ floristisch verwenden.
Als Kübelpflanze verleiht das Currykraut ein sehr südländisches Flair!
Italienische Strohblume, Currykraut großblättrig
<span class=uebersicht-detail-gross>Braune Nudelminze</span>
Braune Nudelminze pro Stk. nur
€ 3,20
Mentha gracilis , Lamiaceae - Lippenblütler



Die braune Nudelminze blüht mit ihren duftenden hellvioletten Blüten von Juli bis September, wird 50 bis 70 cm groß und gedeiht an sonnigen als auch an halbschattigen Plätzen.
Sie ist stark wachsend und winterhart.

Gewürzkraut, Teekraut, Duftkraut

Die braune Nudelminze findet in vielen Gerichten als Würzmittel Verwendung, sie paßt zu Fleisch, Gemüse aber auch zu Süßspeisen. Natürlich können Sie sich auch mit den Blättern dieser Minzenart köstlichen Tee zubereiten! Verwendung findet sie auch bei der Zubereitung der original "Kärntner Nudel"!
Braune Nudelminze
<span class=uebersicht-detail-gross>Mädesüß echtes</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Beinkraut, Krampfkraut, Geissbart, Spierstaude, Wiesenkönigin, Wilder Flieder, Rüsterstaude, Bacholde, Waldbart</span>
Mädesüß echtes , Beinkraut, Krampfkraut, Geissbart, Spierstaude, Wiesenkönigin, Wilder Flieder, Rüsterstaude, Bacholde, Waldbart pro Stk. nur
€ 3,40
Filipendula ulmaria , Rosaceae - Rosengewächse



Das echte Mädesüß blüht je nach Region von Juni bis August. Auffällig sind seine doldentraubigen Blütenstände mit ihren vielen weiß erstrahlenden Einzelblüten, die einen süßlichen Duft verströmen, der an Honig bzw. Mandeln erinnert. Die Pflanze erreicht Wuchshöhen von 50-150 cm und bevorzugt feucht, nasse Plätze an sonnig bis halbschattigen Standorten mit nährstoffreichen Böden wie Bachufern oder Gräben. Das echte Mädesüß ist bei uns voll winterhart.

Gewürzkraut, Heilkraut, Teekraut, Duftkraut, Färberkraut, Mystisches Kraut

Bei den Druiden der Kelten war das Mädesüß, das in der Zeit um die Sonnenwende blüht, eine der heiligsten Pflanzen. Sie schätzten den Duft der Blüten, die sie auch zum Süßen von Wein und Met verwendeten, nutzten die Pflanze zum Färben von Stoffen und wussten auch über dessen Wirkung gegen Schmerzen Bescheid. Auch der griechische Philosoph und Naturforscher Theophrastos von Eresos beschrieb in seinen Werken die Wirkung des Mädesüß.
Zu den Inhaltsstoffe zählen ätherische Öle, Zitronensäure, Gerbsäure, Vanillin, Heliotropin, Gaultherin, Kieselsäure, Terpene, Wachs, Fett, der Farbstoff Spiraein und letztendlich Salizylsäureverbindungen.
Eben aus diesen konnte im Jahr 1897 der Apotheker Felix Hoffmann erstmals
Acetylsalicylsäure gewinnen, die seit damals Bestandteil vieler Schmerzmittel ist, wie zum Beispiel "Aspirin". Wer Aspirin nicht verträgt, sollte deshalb auch nicht Pflanzenteile des Mädesüß verwenden!!!
Die Inhaltsstoffe des Mädesüß verringern aber auch die Magensäure und somit die Übersäuerung des Magens bzw. helfen bei Sodbrennen. Aufgrund seiner positiven Wirkung bei Rheuma, Gicht und Gelenksschmerzen wird vermutet, dass Mädesüß eventuell auf die Übersäuerung des ganzen Körpers Einfluss hat.
Weitere Eigenschaften dieses Natur-Aspirin sind folgende:
Es wirkt entzündungshemmend, fiebersenkend, harntreibend, entgiftend, schmerzstillend, schweisstreibend und blutreinigend, führt zum Abschwellen gereizter Schleimhäute und hilft bei Fieber, Kopfschmerzen, Migräne, Blasenproblemen, Nierenproblemen und andere Schmerzen.
Auch bei Durchfall soll es hervorragend wirken.
Wenn man sich die Wirkungen aufgrund seiner Inhaltsstoffe vor Augen führt,
muss man sich fragen, warum man im Garten nicht schon eine ganze Plantage dieses Heilkrautes angelegt hat?!
Verwenden können Sie die Blüten, Blätter und Wurzeln der Pflanze.
Die Blüten sollten noch nicht ganz aufgeblüht sein, Wurzeln können Sie im Herbst oder Frühling ernten. Die getrockneten Pflanzenbestandteile sind auch in der Apotheke oder Drogerie erhältlich.
Kulinarisch lassen sich die Blüten zur Herstellung von Marmelade oder Kräuterwein verwenden. Speziell in der französischen und belgischen Küche gibt es Gerichte mit Mädesüß.
Im bäuerlichen Brauchtum wurde Mädesüß gerne zusammen mit anderen Kräutern als "Streukraut" verwendet, da sein angenehmer Duft für längere Zeit im Raum anhielt. Sozusagen der Raumspray früherer Zeiten!
Mädesüß echtes, Beinkraut, Krampfkraut, Geissbart, Spierstaude, Wiesenkönigin, Wilder Flieder, Rüsterstaude, Bacholde, Waldbart
<span class=uebersicht-detail-gross>Orangen Thymian</span>
Orangen Thymian pro Stk. nur
€ 3,20
Thymus fragrantissimus , Lamiacea - Lippenblütler



Der Orangen Thymian liebt es ansonnigen Plätzen zu wachsen, er blüht
von Juni bis Juli rosa und wird bis zu 30 cm hoch.
Vor allem bei schneelosen Wintern sollten Sie ihn ein wenig mit Reisig schützen.

Gewürzpflanze, Duftpflanze

Mit dem Orangenthymian können Sie Speisen und Salaten eine
raffinierten Aroma von Orangen verleihen.
Dieses Gewürzkraut sollte in keinem Kräutergarten fehlen!
Orangen Thymian
<span class=uebersicht-detail-gross>Kreta-Melisse</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Limettenmelisse, Limonenmelisse</span>
Kreta-Melisse , Limettenmelisse, Limonenmelisse pro Stk. nur
€ 3,60
Melissa officinalis ssp. altissima , Lamiaceae - Lippenblütengewächse



Die Blüten der Kreta-Melisse sind klein aber zahlreich und erstrahlen in weiß bis hellviolett in den Monaten Juni, Juli und August. Das Kraut erreicht eine Wuchshöhe von 50-90 cm. Bei einer Außenpflanzung in unseren Breiten sollte der Standort sonnig bis sehr sonnig sein, der Boden locker, aber nicht unbedingt gleich zum Austrocknen neigen. Ein Winterschutz ist ratsam. Hervorragend eignet sie sich mit ihrem Aussehen für die Pflanzung in großen Solitärgefäßen, die dann frostfrei überwintert werden können.

Gewürzkraut, Heilkraut, Teekraut, Mediterranes Kraut, Duftkraut, Kübelpflanze

Im Gegensatz zur weithin bekannten Zitronenmelisse erinnert der Duft seiner Blätter an das fruchtige Aroma von Limetten, das wiederum in etwa einem Aroma-Mix von Mandarinen und Limonen entspricht.
In der Kräuterküche lassen sich die leckeren Blätter der Kreta-Melisse vielfältig verwenden. Getrocknet eignen sie sich außerordentlich gut für Tee, getrocknet oder frisch als Gewürz für Süßspeisen, Salate und andere Desserts. Ebenfalls sind die frischen Blätter beliebte Zugaben zu Long-Drinks.

Volksmedizinisch sagt man den Inhaltsstoffen seiner Blätter, wie etwa ätherischen Ölen, Citronella, Citral, Kaffeesäure, Rosmarinsäure, Triterpene, Flavonoide und weiteren, schon seit der Antike eine beruhigende, entkrampfende und antibakterielle Wirkung nach.
So soll die Anwendung in Form von Tee bei Magen- und Darm-Beschwerden, Problemen mit Herz und Kreislauf, bei Menstruationsbeschwerden und Kopfschmerzen als auch bei nervlichen Problemen wie Schlaflosigkeit, Stress, leichten Depressionen, Melancholie oder Unausgeglichenheit helfen können.
Kreta-Melisse, Limettenmelisse, Limonenmelisse
<span class=uebersicht-detail-gross>Zitronenthymian gelbbunt</span>
Zitronenthymian gelbbunt pro Stk. nur
€ 3,30
Thymus x citriodorus variegata , Lamiacea - Lippenblütler



Der Zitronen Thymian erreicht eine Höhe von bis zu 15 cm, seine rosa Blüten
bringt er von Juni bis Juli zum Vorschein. Er liebt einen sonnigen Standort,
Der Boden sollte locker und ohne die Möglichkeit von Staunässe sein.
Wer ihn liebt schützt ihn speziell in schneelosen Wintern mit etwas Reisig
oder Frostschutzvlies.

Gewürzkraut, Heilpflanze, Duftkraut

Dieser spezielle, wunderschöne Thymian zeichnet sich durch seinen niedrigen und kompakten Wuchs aus und verströmt zusätzlich einen wohltuenden Zitronenduft.
In der Küche eignet er sich wegen seines Aromas hervorragend zum Würzen von Fleischgerichten - speziell Wild, Huhn, Fisch, Pizza oder für Käseplatten.
Seine prächtigen Blätter lassen sich auch wunderbar als Garnierung, das Pünktchen auf dem "I" verwenden. Dieser Thymian sollte in keiner Kräuterspirale, keiner Trochenmauer oder Kräutergarten fehlen!
Und wenn Sie schon einen haben, dann schenken Sie einen Ihrer besten Freundin!
Mit seinen Wirkstoffen hilft er überdies bei Verdauungsproblemen!


Zitronenthymian gelbbunt
Ananasminze pro Stk. nur
€ 3,20
Mentha suaveolens , Lamiaceae - Lippenblütler



Die Ananasminze bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort, sie wird unter optimalen Bedingungen 80 cm hoch und blüht violett-bläulich von Juli bis September. Sie übersteht den Winter problemlos.

Gewürzkraut, Teekraut, Duftpflanze

Die grünlaubige Ananasminze verstömt ein sehr intensives Ananasaroma.
Vom Duft her schätze ich sie persönlich am meisten von allen Minzen.
Sie ist stärkerwüchsig wie die panaschierte Ananasminze und durch ihren geringen Metholgehalt, neben der Verwendung als Teekraut auch in der Küche für die Verfeinerung von Suppen, Salaten oder Süßspeisen einsetzbar.
Ananasminze
<span class=uebersicht-detail-gross>Zitronenverbene</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Zitronenduftstrauch</span>
Zitronenverbene , Zitronenduftstrauch pro Stk. nur
€ 4,50
Lippia citriodora , Aloysia triphylla, Verbenaceae - Eisenkrautgewächse



Die Zitronenverbene ist ein wahres Sonnenkind! Sie braucht einen sonnigen Standort und blüht von Juli bis Oktober blassrosa. Die Pflanze ist nicht frostfest und eignet sich somit besonders als Kübelpflanze. Mit der Zeit kann sie eine Höhe von bis zu 2 Metern erreichen!

Teekraut, Duftkraut, Kübelpflanze

Verwenden Sie die Blätter zum Verfeinern von Salaten, Schweinefleisch- und Pilzgerichten, aber auch zum Würzen von Süßspeisen wie Obstsalat oder Pudding. Oder bereiten Sie einen wohlschmeckenden Tee indem Sie die Blätter für 30 Minuten in heißem Wasser ziehen lassen.
Das zitronige Aroma der Zitronenverbene ist in Frankreich als anregend-beruhigender Guten-Abend-Tee namens "Verveine" sehr beliebt.
Sie können die Blätter der Zitronenverbene aber auch als sehr erfrischenden Badezusatz verwenden. Falls Sie selbst Seife herstellen eignet sich die Zitronenverbene auch für deren Parfümierung!
Säckchen oder Bündel von Zitronenverbenen bringen auch einen frischen Duft ins Haus oder in den Kleiderschrank.
Gesundheitlich wirkt die Zitronenverbene appetitanregend sowie verdauungsfördernd und hilft gegen Verdauungsbeschwerden beziehungsweise Verstopfung. Auch hat sie eine leicht beruhigende Wirkung bei Nervosität, Schlaflosigkeit und Erkältungskrankheiten. Sie wirkt sich auch bei Problemen der Prostata positiv aus!
Zitronenverbene, Zitronenduftstrauch
<span class=uebersicht-detail-gross>Japanische Ölminze</span>
Japanische Ölminze pro Stk. nur
€ 3,20
Mentha arvensis x piperascens , Lamiaceae - Lippenblütler



Die japanische Ölminze hat blassrosa Blüten, die Juli bis August zum Vorschein kommen. Sie erreicht eine Wuchshöhe von 60-80 cm und gedeiht an sonnigen und halbschattigen Plätzen. Die Pflanze ist voll winterhart.

Gewürzkraut, Heilkraut, Teekraut, TCM, Asiatisches Kraut, Duftpflanze

Die Minze weist einen sehr hohen Gehalt an Menthol auf, verfügt aber dennoch über ein mildes Aroma.
Bekannt ist sie aber für ihre Verwendung zur Gewinnung von Minzöl, das für die Erzeugung des bekannten Tigerbalsams destilliert wird. Die Inhaltsstoffe der japanischen Ölminze wirken entzündungshemmend, antibakteriell, krampflösend, schmerzlindernd, schweißtreibend und kühlend.
Die Hauptanwendungsgebiete sind Erkältung, Schnupfen oder Kopfweh. Dabei machen die Wirkstoffe durch inhalieren die Atemwege und den "Kopf" wieder frei. Auch bei Verdauungsbeschwerden bzw. Beschwerden mit dem Magen-Darm Traktes ist das Kraut hilfreich.
In der traditionellen chinesischen Medizin wird die Minze verwendet um "Wind und Hitze" zu vertreiben, den Kopf und die Augen zu klären, das "Aufblühen" der Haut zu fördern, "stockendes Leber-Qi" zu vertreiben und Depressionen zu lindern.
Japanische Ölminze
<span class=uebersicht-detail-gross>Rotlaubige japanische Petersilie </span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Mitsu-ba </span>
Rotlaubige japanische Petersilie , Mitsu-ba pro Stk. nur
€ 4,60
Cryptotaenia japonica f. atropurpurea , Apiaceae - Doldenblütler



Die rotlaubige, japanische Petersilie blüht von Mai bis Juni rosa, erreicht eine Wuchshöhe von 40 - 60 cm und liebt einen halbschattigen bis schattigen Standort. Sie ist für Pflanzungen auf frischen feuchten Böden geeignet.
Das Kraut ist winterhart und vermehrt sich auch durch Selbstaussaat.

Gewürzkraut, Asiatisches Kraut, Duftpflanze

Die rote japanische Petersilie ist in Japan sehr bekannt und außerordentlich populär. Die dreigeteilten Blätter lassen sich wegen ihrer Farbe besonders zum Dekorieren von Platten oder Salaten verwenden.
Eßbar sind Blätter und Stängel, beides sowohl roh oder gedünstet.
Das aromatische Kraut mit seinem sellerieähnlichen Geschmack wird in Japan in Suppen, Gemüsen oder Salaten angedünstet verwendet, die Blattstiele zum Dippen roh.
Es ist kein Problem, die Pflanze unseren gewohnten Speisen beizufügen, aber besonders ist sie natürlich für Wok-Gerichte und Sushi geeignet.
Zudem ist die rote japanische Petersilie ein wunderdares Duftkraut.

Rotlaubige japanische Petersilie , Mitsu-ba

Seite(n): 1 | 2