ES BEFINDEN SICH 0 ARTIKEL
IM WARENKORB
Startseite   |   Warum online kaufen?   |   AGB   |   Versandkosten   |   Über uns   |   Kontakt/Versand   |   Impressum









Alle Kräuter

Gewürzkräuter
Heilkräuter
Teekräuter
Hildegard von Bingen
TCM
Anti-aging Kräuter
Frauenkräuter
Afrikanische Kräuter
Asiatische Kräuter
Mediterrane Kräuter
Ayurvedische Kräuter
Indianische Kräuter
Duftkräuter
Färberkräuter
Katzenkräuter
Mystische Kräuter
Räucherkräuter
Kübelpflanzen
Pflanzenhilfsmittel



Bleiben Sie stets informiert und profitieren Sie von
unserer 5 Euro Gutschrift für Sie als Dank für Ihre Anmeldung! Der Newsletter wird regelmäßig verschickt.
Ihr Name
Ihre Email


Jiaogulan
Zum Produkt »


Lavendel
Zum Produkt »


Arznei-Ehrenpreis
Zum Produkt »


Brautmyrthe
Zum Produkt »


Ananasminze panascjiert
Zum Produkt »


<span class=uebersicht-detail-gross>Beinwell</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Bienenkraut, Glotwurzel, Grosse Wallwurz, Honigblum, Komfrei, Soldatenwurz,….</span>
Beinwell , Bienenkraut, Glotwurzel, Grosse Wallwurz, Honigblum, Komfrei, Soldatenwurz,…. pro Stk. nur
€ 4,50
Symphytum officinale , Boraginaceae – Rauhblattgewächse



Der Beinwell erreicht eine Wuchshöhe zwischen 80 cm und 100 cm und beeindruckt mit seinen violetten Blüten von Mai bis September jeden Betrachter. Die Pflanze bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Platz mit lockerem, feuchtem Boden und ist voll frostfest. Der Beinwell kommt in verschiedenen Varianten in Europa, Nordafrika als auch im westlichen und zentralen Asien vor.

Heilkraut, Hildegard von Bingen, Afrikanische Kräuter, Mediterrane Kräuter, Asiatische Kräuter, Wildkräuter

Wie den Name des Krautes schon erahnen lässt, hat die Pflanze etwas mit Knochen zu tun. Seine Inhaltsstoffe sind neben Allantoin, Gerbstoffen, und Schleim, Asparagin, Alkaloide, Harz, ätherischem Öl, Flavonoiden, Kieselsäure, Stigmasterol und Pyrrolizidinalkaloide.
Es ist vor allem der Inhaltstoff Allantoin, der ausgeprägte, wundheilende Eigenschaften besitzt.
Er fördert die Bildung von neuem Gewebe, die Kallus-Bildung bei der Knochenheilung und wirkt zudem schmerzlindernd und entzündungshemmend. Aus diesem Grund verwendet man ihn traditionell auch gegen Verspannungen, Verstauchungen oder Arthrose.

Hildegard von Bingen empfahl Umschläge aus Beinwell und Honig zur Verbesserung des venösen Blutflusses bei Krampfadern.
Beinwell sollte auf Grund von möglichen Nebenwirkungen nur äußerlich angewendet werden. Die Sammelzeit für die Blätter ist April bis Mai, für die Wurzeln der Spätherbst oder das zeitige Frühjahr.

Weitere detaillierte Informationen zum Beinwell und Rezepte zur Zubereitung von Tees, Tinkturen oder Salben finden Sie auf der entsprechenden Seite von "Heilkäuterseiten.de" unter folgendem Link:


Weitere nützliche Informationen finden Sie hier »

Lieferbarkeit:
Diese Pflanze ist zur Zeit ausverkauft bzw. wird nachvermehrt!
Für eine sichere Anwendung setzen Sie sich bitte mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Homöopathen in Verbindung!



« zurück


Informieren Sie mich
Sie erhalten automatisch eine E-Mail Benachrichtigung, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.