ES BEFINDEN SICH 0 ARTIKEL
IM WARENKORB
Startseite   |   Warum online kaufen?   |   AGB   |   Versandkosten   |   Über uns   |   Kontakt/Anfahrt   |   Impressum









Alle Kräuter

Gewürzkräuter
Heilkräuter
Teekräuter
Hildegard von Bingen
TCM
Anti-aging Kräuter
Frauenkräuter
Afrikanische Kräuter
Asiatische Kräuter
Mediterrane Kräuter
Ayurvedische Kräuter
Indianische Kräuter
Duftkräuter
Färberkräuter
Katzenkräuter
Mystische Kräuter
Räucherkräuter
Kübelpflanzen
Pflanzenhilfsmittel



Bleiben Sie stets informiert und profitieren Sie von
unserer 5 Euro Gutschrift für Sie als Dank für Ihre Anmeldung! Der Newsletter wird regelmäßig verschickt.
Ihr Name
Ihre Email


Jiaogulan
Zum Produkt »


Lavendel
Zum Produkt »


Arznei-Ehrenpreis
Zum Produkt »


Frauenmantel
Zum Produkt »


Brautmyrthe
Zum Produkt »


Ananasminze panascjiert
Zum Produkt »


Gewürzkräuter

Sortieren nach

<span class=uebersicht-detail-gross>Mojitominze</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Hemmingwayminze</span>
Mojitominze , Hemmingwayminze pro Stk. nur
€ 3,20
Mentha species nemorosa , Lamiaceae – Lippenblütler



Die Mojito-Minze, auch bekannt unter dem Namen Hemmingwayminze, ist ideal für Cocktails geeignet. Der Grund dafür ist, dass sie weniger Menthol enthält wie andere Minzen. Sie ist winterhart, erreicht eine Wuchshöhe von zirka 80cm und bevorzugt halbschattige Standorte.
Sie erblüht von Anfang Juli bis Ende August mit hellvioletten bis blass lila Blüten.

Gewürzkraut, Heilkraut, Teekraut

Die Hemmingway Minze lässt sich hervorragend für Tee oder Cocktails aber auf für Sommerspritzer ("Hugo") verwenden. Dafür können Sie die Triebe jederzeit schneiden, besser ist jedoch der Vormittag dafür geeignet, da die Blätter noch nicht von der Mittagshitze schlapp sind.
Mojitominze, Hemmingwayminze
<span class=uebersicht-detail-gross>Persisches Bergkraut</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Winter-Bohnenkraut, Zatar Parsi, Zatar Romi, Römischer Ysop, Za'atar</span>
Persisches Bergkraut , Winter-Bohnenkraut, Zatar Parsi, Zatar Romi, Römischer Ysop, Za'atar pro Stk. nur
€ 4,20
Satureja thymbra , Labiatae



Das persische Bergkraut blüht mit unzähligen, tiefrosa Blüten von Juli bis September. Die Pflanze benötigt einen vollsonnigen Standort mit gut drainagierten Boden und kann sich dort zu einem 20 - 40 cm hohen Halbstrauch entwickeln. Da das Kraut Temperaturen nur bis minus 5 Grad Celsius toleriert, sollten Sie die Pflanze an einem geeigneten Quartier hell und kühl überwintern.

Gewürzkraut, Heilkraut, mediterranes Kraut, Duftkraut, Kübelpflanze

Satureja thymbra ist vom östlichen Mittelmeer, von Griechenland und der Türkei bis hin zum Iran beheimatet. Das stark duftende Kraut ist eine wahre Bienenweide und man kann es auf die gleiche Weise verwenden wie Thymian.
Das aus dem persischen Bergkraut gewonnene Öl weist einen warmen, intensiv sinnlichen Duft auf und hatte lange Zeit den Ruf eines Aphrodisiakums.

Als Würzmittel in Speisen wie Soßen oder Fleischgerichten verhindert es Blähungen und fördert die Verdauung. Veranschaulicht wird seine unterstützende Wirkung schon allein durch seinen Namen:
Bohnenkraut - Bei Bohnen und bei Kraut!
Schon in der Antike verwendete man das Öl von Satureja thymbra gegen infektiöse Hautkrankheiten oder gegen Pilzinfektionen, besonders auch bei hartnäckigem Nagelpilz. Es wirkt auch gegen die Hefe Candida Albicans.
Das Öl des persischen Bergkrautes lässt sich in geringen Konzentrationen auch als Massageöl verwenden, es wärmt und wirkt sich auch vorteilhaft bei Arthritis und Rheuma aus. Vermeiden sollten Sie eine Verwendung bei sensibler- oder beschädigter Haut, ebenso wie während der Schwangerschaft oder bei Kindern!

In der Konservenindustrie wird das Öl häufig aufgrund seier hemmenden Wirkung auf Bakterien und Pilze als Konservierungsmittel verwendet.
Persisches Bergkraut, Winter-Bohnenkraut, Zatar Parsi, Zatar Romi, Römischer Ysop, Za'atar
Stück:   
<span class=uebersicht-detail-gross>Rhabarber</span>
Rhabarber pro Stk. nur
€ 4,50
Rheum rhabarbarum , Polygonaceae – Knöterichgewächse



Der Rhabarber kann bis zu 1,5 m hoch werden,die gelblich-weiße Blüte erscheint zwischen Mai und Ende Juni. Rhabarber, unabhängig von der speziellen Sorte, braucht mittelschwere, tiefgründige und gut wasserhaltende Böden, die frei von Wurzelunkräutern sind. Er benötigt keinen Winterschutz, denn es treibt alljährlich neu aus seinen Rhizomen aus.

Gewürzkraut, Asiatisches Kraut

Ursprünglich aus Ostasien stammend, ist der Rhabarber heute ein Segen für all jene, die einen pikant säuerlichen Geschmack lieben und bisher nur die
"Sauren Pommes" von Haribo kannten!
Sie können die Blattstiele schälen und geschnitten zu Kompott, Marmelade, Saft oder zu einem sehr gut schmeckenden Most verarbeiten.
Im Freiland angepflanzt, können Sie die erste Ernte im zweiten Jahr nach dem Setzen einfahren, die gesamte Kulturzeit des Rhabarbers dauert meist fünf bis sechs Jahre an. DieBlattstiele sind zumeist rot gefärbt.
Junge Blütenstände brechen Sie bei der Ernte der Blätter einfach ab,
dadurch wird der Ertrag gesteigert. Interessant ist auch noch die Tatsache, das Rhabarber einen sehr geringen Kaloriengehalt aufweist und man nach seinem Genuss keineswegs ein schlechtes Gewissen haben muß.
Ein MUSS!
Rhabarber
Stück:   
<span class=uebersicht-detail-gross>Salz Alant</span>
Salz Alant pro Stk. nur
€ 4,30
Inula crithmoides , Asteraceae – Korbblütler



Der Salz Alant erblüht von August bis Oktober mit ja fast zitronengelben Blüten, die dann aber doch ins orange neigen. Als Standort bevorzugt er sonnige Plätze. Das Kraut ist ausgepflanzt winterhart, freut sich aber wie auch wir über ein wenig Winterschutz.

Gewürzkraut

Der Salz Alant ist rund ums Mittelmeer heimisch. In der Kräuterküche ist er geschmacklich eine wahre Bereicherung, erinnert der Geschmack doch an Meerfenchel und Oregano - Ein Muss für jeden besonderen Salat!
Salz Alant
<span class=uebersicht-detail-gross>Krauser Rhabarber - Victoria</span> <span class=uebersicht-detail-klein>, Speise-Rhabarber</span>
Krauser Rhabarber - Victoria , Speise-Rhabarber pro Stk. nur
€ 4,90
Rheum rhabarbarum Victoria , Polygonaceae - Knöterichgewächse



Der Krauser Rhababer ist eine sehr ausdauernde Pflanze, die eine Wuchshöhe von bis zu 150 cm erreicht. Die cremefarbenen Blüten des Blütensprosses erscheinen er von Mai bis Juli. Der Rhabarber liebt sonnige bis vollsonnige Plätze mit normaler bis leicht lehmiger Erde. Er hat einen hohen Wasserverbrauch, weshalb man ein Austrocknen der Pflanze unbedingt vermeiden sollte.

Gewürzkräuter

Das Ursprungsland des Rhabarbers ist China, gedeiht aber auch in vielen Teilen Europas. In der Küche sind die Stiele des Rhabarbers eine Besonderheit. Es ist dieser süß-saure Geschmack, der alles ausmacht.
Die Stiele enthalten neben Eisen, Kalzium, Kalium und Vitamine C , B1 und B2 auch Zitronen- und Apfelsäure, die blutreinigend wirken. Die Rhabarberstiele sollten immer geschält und gekocht werden. Danach stehen sie Ihrem Gaumen kalt oder warm zum Genuss bereit.
Krauser Rhabarber - Victoria, Speise-Rhabarber

Seite(n): 1 | 2 | 3 | 4